Plus
Fürthen

Heimatkunde und Bewegung: Wanderfreunde Opsen feiern 25-jähriges Bestehen

Seit 25 Jahren bewegt man sich auf „Schusters Rappen“. Die Rede ist von den Opsener Wanderfreunden, die am Wochenende im Raiffeisen-Wirtshaus in Hamm ihr Silbernes Jubiläumgefeiert haben.

Von Rolf-Dieter Rötzel
Lesezeit: 2 Minuten
Motor der altersgemischten Gruppe ist die Lust am Wandern, die damit verbundene gesunde Bewegung in der Natur, die nähere Heimat noch besser kennen zu lernen sowie die Geselligkeit. Insgesamt wurden in den zweieinhalb Jahrzehnten 2814 Kilometer unter die Schuhsohlen genommen, was einer Luftlinien-Entfernung von Opsen nach Funchal auf Madeira entspricht. ...