Archivierter Artikel vom 12.11.2015, 18:20 Uhr
Plus
Gebhardshain

Heimatfreunde nehmen Publikum mit zur Kur

Die Theatergruppe der Gebhardshainer Heimatfreunde probt derzeit auf Hochtouren für die Aufführung der Komödie „Wenn einer eine Reise tut … oder Geräuchertes mit Sauerkraut“. Denn das Stück feiert am Freitag, 27. November, 20 Uhr, Premiere. Weitere Aufführungen finden am gleichen Wochenende statt: am Samstag, 28. November, um 19 Uhr und am Sonntag, 29. November, um 17 Uhr. Das Stück wird in der kleinen Turnhalle der Westerwaldschule Gebhardshain präsentiert.

Lesezeit: 2 Minuten