Betzdorf

Hausärzte: Suche nach Lösungen geht weiter

Die Hausärzteversorgung bleibt weiter beherrschendes Thema in der Region. Das bekommt auch die rheinland-pfälzische Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler täglich zu spüren. „Bei dem Thema ist viel Emotionalität dabei“, verdeutlichte sie in einem Gespräch am Mittwochnachmittag. „Mich ärgert aber auch, wenn da zum Beispiel nicht unterschieden wird, wer nun für was zuständig ist.“ Das ganze Thema sei sehr kompliziert. „Hier darf es aber kein Schwarzer-Peter-Spiel geben.“ Es gehe um Lösungen.

Andreas Neuser Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net