Herdorf

Haare ab für die Psyche: Friseurin berichtet, dass Kunden auch für den sozialen Kontakt in den Salon kamen

Daniela Fehst betreibt im Amselweg 5 in Herdorf ihren eigenen Friseursalon. Vom 11. März bis zum 4. Mai musste sie aufgrund des ersten Corona-Lockdowns ihren Laden schließen. Unserer Zeitung schilderte sie damals, dass sie mehr Angst vor der Pleite als vor dem Virus habe.

Johannes Mario Löhr Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net