Archivierter Artikel vom 18.08.2022, 06:30 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Grundsicherung: Zahl der Empfänger im AK-Land ist leicht angestiegen

Die Zahl der Menschen, die im AK-Land staatliche Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung beziehen, ist innerhalb eines Jahres leicht angestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems gab es zum Jahresende 2021 an Sieg und Wied 1325 Personen, die entsprechende Leistungen in Anspruch genommen haben. Im Dezember 2020 zählten die Statistiker 1315 Menschen.

Von Markus Kratzer Lesezeit: 1 Minuten