Kirchen

Grundschule Kirchen am Ottoturm: Einen Riesenstapel Bücher für 18,95 Meter

Vor mehr als zwei Monaten haben sich 270 Mädchen und Jungen der Michael-Grundschule Kirchen samt ihrer Außenstelle Herkersdorf eine spannende Aktion ausgedacht. Sie wollten die Höhe des Ottoturmes mit Büchern „erlesen“ (die RZ berichtete). Wie darf man sich diese Initiative vorstellen? Ganz einfach: Pro gelesenem Buch sollte der Ottoturm symbolisch um einen Zentimeter wachsen. Bei einer Höhe des Bauwerks von 18,95 Metern macht das ganze 1895 Bücher. Nun wanderten am Mittwoch alle Schüler und Lehrer der Grundschule zu dem Kirchener Wahrzeichen.

Markus Döring Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net