Archivierter Artikel vom 15.05.2018, 12:00 Uhr
Plus
Freusburg

Großer Bahnhof für die (fast) neue Kita in Freusburg

Fast zwei Jahre hat es gedauert: Jetzt sind die Umbau- und Erweiterungsarbeiten an der Freusburger Kindertagesstätte Wirbelwind beendet. 15 neue Plätze sind entstanden, viele für die ganz Kleinen; 55 Kinder werden nun insgesamt hier betreut. Und weil der Umbau ein Riesenaufwand war – die Arbeiten liefen, während der Betrieb (ohne Ausfälle!) weiterging – und weil Stadt, Kreis und Land satte 465.000 Euro in das Haus gesteckt haben, war es ein großer Bahnhof von Danksagenden, die bei der offiziellen „Einweihung“ gestern dabei waren. Aus Mainz kam nicht nur eine Ministerin, sondern gleich zweie: Die hiesige Landtagsabgeordnete und Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig.

Von Peter Seel Lesezeit: 3 Minuten