Plus
Betzdorf-Bruche

Große Show der Kinder: Premiere für 140 kleine Zirkusartisten

Statt Lesen und Schreiben lernen rund 140 Kinder der Brucher Christophorus-Grundschule in dieser Woche Akrobatik, Jonglage, Tierdressuren und Zaubertricks. Aus Schülern werden kleine Artisten. Denn der Zirkus Rondel gastiert mal wieder auf dem Schulhof – seit 2008 das dritte Mal, freut sich Schulleiterin Ute Mülling. Vor fast zehn Jahren hatte der damalige Schulleiter Alexander Waschow die Artisten zum ersten Mal in den Kreis Altenkirchen geholt.

Von Markus Döring
Lesezeit: 1 Minute
Ein großes Zirkuszelt steht nun vor der Grundschule. Viele Eltern und Helfer haben es am Wochenende zusammen mit den Zirkusleuten aufgebaut. Der Zirkus Rondel („Circus for Kids“) bringt für die Projektwoche und die beiden Abschlussvorstellungen am Freitag und Samstag übrigens alles selber mit – von den Tieren bis zu den ...