Archivierter Artikel vom 14.03.2020, 21:16 Uhr
Birnbach

Grabschändung in Birnbach: Platte von Kindergrab gerissen und weggeworfen

Einem Fall von Grabschändung auf dem Friedhof in Birnbach geht die Polizeidienststelle Altenkirchen nach. Laut Polizeimeldung vom Samstag wurde die Platte von der Grabstätte eines vor 17 Jahren verstorbenen Kindes entwendet und anschließend in eine Böschung geworfen wurde. Ein entsprechendes Strafverfahren wurden eingeleitet.

Die Polizei bittet Zeugen dieses pietätlosen, frevelhaften Verhaltens um Hinweise unter Tel. 02681/9460.