Archivierter Artikel vom 07.11.2017, 09:38 Uhr
Plus
Gebhardshain/Kausen

Gospelchor singt zum Lobpreis des Herrn

Bereits mit dem ersten, schwungvollen Lied „Bless the Lord“ („Preiset den Herrn“), nimmt der Chor um Solistin Nathalie Pfeifer das Publikum gleich mit. Die Zuhörer in der voll besetzten katholischen Pfarrkirche Maria Magdalena in Gebhardshain klatschen im Rhythmus der Musik. Der Frauenchor aus Kausen, der auf den originellen Namen: „Die goldenen Kirchtürme“, „The golden Chapetones“, hört, feierte mit dem Auftritt im Nachbarort am Samstag eine Premiere: Es ist das erste Konzert, das der Chor in Eigenregie veranstaltet hat.

Von Claudia Geimer Lesezeit: 2 Minuten