Archivierter Artikel vom 04.01.2021, 09:00 Uhr
Plus
Niederfischbach

Gesundheitssport in der Corona-Krise: Physiotherapeutin aus Niederfischbach warnt

Auch der Gesundheitssport ist vom Lockdown hart getroffen. Harriet Menk steht an den verwaisten Geräten in ihrem Zentrum für Gesundheit in Niederfischbach, das sie zusammen mit ihrer Kollegin Petra Einloft leitet. „In normalen Zeiten wäre es jetzt hier voll“, sagt sie. Doch medizinisches Training ist verboten. Harriet Menk kann dies nicht nachvollziehen. Sie würde sich wünschen, dass die Politik genauer und differenzierter hinschaut.

Von Claudia Geimer Lesezeit: 3 Minuten