Plus
Forstmehren

Gemeinde kauft Kneipe: Fortmehren will das Mehrbachstübchen zum Dorftreff machen

Kein Aprilscherz: Der Forstmehrener Ortsbürgermeister Steffen Weser hat am 1. April den Kaufvertrag unterschrieben, mit dem die Ortsgemeinde die frühere Gaststätte Mehrbachstübchen im Kuhweg erwirbt. In wenigen Wochen – nach Abtrag einer Grundschuld – geht das Gebäude, das bis Ende 2019 an einen Gastronom verpachtet war, endgültig in den Besitz der Ortsgemeinde über, wie Weser im RZ-Gespräch berichtet. Damit ist ein entscheidender Schritt vollzogen, um das Mehrbachstübchen künftig als Dorftreff nutzen zu können. „Dafür haben wir seit einem Jahr gekämpft“, sagt der Ortschef voller Freude.

Von Michael Fenstermacher Lesezeit: 2 Minuten