Archivierter Artikel vom 25.10.2015, 08:56 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Gegen Vereinsamung im AK-Kreis: Bürger rücken mehr zusammen

Wo sich noch bis in die 1960er-Jahre die Einwohner von Busenhausen getroffen haben, um ihre Wäsche zu waschen und den neuesten Klatsch und Tratsch auszutauschen, ist wieder ein Ort der Gemeinschaft entstanden. Nachdem das einstige Waschhäuschen lange Zeit als Ferienhaus genutzt wurde, hat es die Gemeinde in ein kleines, feines Dorfgemeinschaftshaus umgewandelt, um einen Ort zu schaffen, an dem sich Vereine und Bürger treffen können.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 35 weitere Artikel zum Thema