Archivierter Artikel vom 31.07.2019, 09:54 Uhr
Plus
Betzdorf

Fußweg wird auch Radweg: Überführung wird von Grund auf saniert

Bereits seit März 2019 ist der Überweg zwischen Busbahnhof und Wilhelmstraße in Betzdorf gesperrt. Es ist normalerweise der einzige Weg, um in der Stadt barrierefrei auf die andere Seite von Bahn und Sieg zu gelangen. Ein derzeit ausgeschilderter Umweg ist lang und nicht immer barrierefrei nutzbar, da dies von intakten Aufzügen auf den Bahnsteigen in Betzdorf abhängt. Da gab es jetzt für einige Zeit wieder einmal einen Ausfall. Aktuell sind die Aufzüge aber alle betriebsbereit.

Von Andreas Neuser Lesezeit: 4 Minuten