Plus
Kreis Altenkirchen

Fünf Nutztierrisse seit Mitte August: Leuscheider Wolfsrudel ist offenbar wieder mobiler

Ein Wolf ist für einen Anfang vergangener Woche in der Nähe von Altenkirchen entdeckten Nutztierriss verantwortlich, wie das Koordinationszentrum für Luchs und Wolf (Kluwo) mitteilt. Seit Mitte August sind damit bereits fünf Nutztierrisse im Westerwälder Revier des Leuscheider Rudels zu verzeichnen, nachdem es zuvor einige Wochen lang nicht zu Angriffen auf Weiden gekommen war.

Von Michael Fenstermacher
Lesezeit: 1 Minute
+ 39 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 05.10.2022, 17:44 Uhr