Archivierter Artikel vom 06.07.2021, 09:00 Uhr
Plus
Friedewald

Friedewälder zeigen Herz: Große Spendenbereitschaft für den kleinen Ali

Ali Yildirim ist vor knapp einer Woche drei Jahre alt geworden. Er konnte seinen Geburtstag aber noch nie so richtig feiern, denn er leidet an der seltenen Krankheit SMA Typ 1, auch Spinale Muskelatrophie genannt. Ali kann weder selbstständig atmen noch laufen, geschweige denn essen. Seine knapp 2,3 Millionen Euro teure Behandlung kann sich seine in Istanbul ansässige Familie ohne die Unterstützung von Spenden nicht leisten. Deshalb stellten seine Verwandten aus Daaden, darunter Dilek Boz und ihre Geschwister, gemeinsam mit der Organisation „One World Charity“ unter dem Motto „Hand in Hand für Ali“ eine große kulinarische Spendenaktion im Gemeindehaus „Bei Engels“ in Friedewald auf die Beine.

Von Regina Müller Lesezeit: 2 Minuten