Archivierter Artikel vom 20.04.2020, 13:31 Uhr
Plus
Siegen

Freddy Quinn und die Panik vor der Zigarette: Jo Kogel hört mit JoKo-Promotion in Siegen nach 52 Jahren auf

Franz Josef Kogel, genannt Jo, holte so manche Stars und Sternchen nach Siegen, viele große Musiker, Klassiklegenden und bekannte Schauspieler. Er veranstaltete Depeche Mode, Herbert Grönemeyer, Westernhagen, Deep Purple, Herman van Veen, Chris de Burgh, Chris Rea, André Rieu, José Carreras, Nena, Roger Hodgsons Supertramp, Mario Adorf, Maria und Maximilian Schell. Und das sind bei Weitem nicht alle. Nach 52 Jahren sagt der Konzert-, Messe- und Eventveranstalter Jo Kogel (70) mit seiner Agentur JoKo-Promotion in Siegen jetzt Danke an Publikum und Partner.

Von Markus Döring Lesezeit: 4 Minuten