Plus
Kreis Altenkirchen/Wissen

Franziskus-Grundschule Wissen dabei: Additive Lernangebote machen Schule

Die Franziskus-Grundschule in Wissen ist die erste Schule im Kreisgebiet, die an einem landesweiten Projekt teilnimmt, bei dem es um zusätzliche Förderangebote für Kinder in Zeiten der Pandemie geht. Darauf weist die Kreisverwaltung in einer Pressemitteilung hin. An der Schule starteten Mitte April zwei Gruppen, um intensiv den aktuellen Lernstoff zu vertiefen. Die Finanzierung dieser Maßnahme erfolgt über das Bildungsministerium in Mainz.

Lesezeit: 1 Minuten