Archivierter Artikel vom 12.07.2012, 10:22 Uhr
Plus
Altenkirchen

Fotokunst: Alles andere als farblos

„Als die Fotos noch schwarz-weiß waren“ ist der Titel einer aktuellen Ausstellung von Mitgliedern der Virtuellen Kunsthalle Altenkirchen, die noch bis zum 20. Juli in den Räumen der Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen zu sehen ist. Christel Bock (Fürthen), Eo Albrecht (Altenkirchen), Kurt Jungmann (Gieleroth), Martin Fandler (Steinebach) und Karl-Heinz (Charly) Schneider (Altenkirchen) spiegeln die Vielfalt und Faszination der Schwarz-Weiß-Fotografie wider und zeigen, dass diese alles andere als farblos daherkommen muss – nämlich dann, wenn die Bildaussage durch Reduzierung auf Graustufen gewinnt.

Lesezeit: 2 Minuten