Archivierter Artikel vom 10.05.2011, 19:14 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Fluterschen: Opfer haben angeblich gelacht

Neuer Prozess zum Missbrauchsdrama von Fluterschen: Die beiden Mädchen waren noch minderjährig – er war schon über 50. Trotzdem: Vor dem Landgericht Koblenz behauptet der angeklagte Westerwälder (61), dass beide freiwillig Sex mit ihm hatten – gegen Geld. Sie sollen gelacht, sich entkleidet und sich „immer ganz locker“ verhalten haben. Gewalt gab es keine. Drohungen auch nicht „Ganz ehrlich!“, ruft der Mann immer wieder. „Ich schwöre!“

Lesezeit: 3 Minuten