Archivierter Artikel vom 12.10.2015, 15:43 Uhr
Flammersfeld

Flammersfeld: Traktor ist verschwunden

Wo ist der Traktor? Das fragen sich die Mitarbeiter des Raiffeisenlagers in Flammersfeld. Unbekannte Diebe haben dort zugeschlagen.

Ein solcher Schlepper fehlt.
Ein solcher Schlepper fehlt.

Wie die Polizei berichtet, sind unbekannte Täter in der Nacht zu Montag auf das Betriebsgelände gelangt, nachdem sie das Tor aufgebrochen hatten. Gezielt schauten sie sich nach neuen und neuwertigen Traktoren der Hersteller Fendt, Klaas und Kramer an, die dort abgestellt waren. Bei einem Vorführschlepper, Fendt 313 Vario S4, mit dem amtlichen Kennzeichen AK-RZ 313, gelang es ihnen schließlich, die Wegfahrsperre zu knacken und diesen zu entwenden. Die anderen Schlepper konnten nicht gestartet werden, hier blieb es laut Polizei beim Versuch. Die Schadenssumme beträgt circa 200 000 Euro.

Hinweise an die Polizei Altenkirchen, Tel. 02681/9460, oder per E-Mail pialtenkirchen@polizei.rlp.de