Archivierter Artikel vom 10.11.2020, 12:20 Uhr
Plus
Mauden

Feuer in Mauden: Wehren löschen Wohnhausbrand – Schaden in sechsstelliger Höhe [Update]

Der Geruch nach Rauch und dichter Nebel legten sich am Montagabend um den kleinen Ort Mauden. Gegen 19.49 Uhr war bei der Feuerwehr die Meldung über einen Gebäudebrand ohne Menschenrettung eingegangen, der Bewohner des Einfamilienhauses hatte ihn selbst gemeldet, als er am Abend nach Hause kam und die Rauchsäule bemerkte.

Lesezeit: 1 Minuten