Archivierter Artikel vom 05.11.2018, 15:30 Uhr
Plus
Kirchen

Fest der Kulturen: Kirchener genießen die syrische Gastfreundschaft

„Das sieht ja aus wie auf einer Hochzeit“, entfährt es einer Besucherin, als sie den großen Saal im Untergeschoss des evangelischen Gemeindehauses in Kirchen betritt. Tatsächlich ist der normalerweise eher nüchtern wirkende Raum am vergangenen Freitagabend nicht wieder zu erkennen. Hier haben sich die Gastgeber wirklich Mühe gegeben, eine angenehme Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.

Lesezeit: 2 Minuten