Plus
Betzdorf/Kirchen

Ferienzirkus lockt mit Zauberei, Akrobatik und Jonglage in Betzdorfer Stadthalle

Junge Artisten bereiten sich auf ihren großen Auftritt vor, denn es heißt wieder „Manege frei!“ in der Stadthalle in Betzdorf. 80 Kinder und Jugendliche machen in diesen Osterferien mit beim Ferienzirkus der Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen. Seit gestern laufen die Workshop. „Wir nutzen alle Räumlichkeiten“, sagt Jugendpfleger Ingo Molly bei der Vorstellung des Programms.

Von Claudia Geimer
Lesezeit: 1 Minute
Er und seine Kollegen Felix Garcia Diaz, Siebel Schmick und Jenny Müller sind die Ansprechpartner vor Ort, halten sich aber eher im Hintergrund. „Von der Moderation bis zu den Auftritten – die Truppe organisiert sich selber“, sagt Molly. Zur Truppe gehören neben den Nachwuchsartisten auch 40 Betreuer, darunter sechs Mütter, ...