Plus
Herdorf

Falsche Spendensammler der Luftrettung unterwegs

Mit einer dreisten Masche versuchten zwei junge Männer in Herdorf Geld für die Deutsche Luftrettung zu sammeln. Doch sie waren nicht im Auftrag der Luftrettung unterwegs. Ein aufmerksamer Herdorfer wurde stutzig.

Lesezeit: 1 Minute
Am Montag, 9. September, gegen 13.48 Uhr klingelten zwei unbekannte Männer in Herdorf in der Schneiderstraße an einem Mehrfamilienhaus. Sie gaben sich beim Hausmeister als Mitarbeiter der Deutschen Luftrettung aus. Sie teilten mit, eine Umfrage für die Deutsche Luftrettung durchzuführen und baten um einen Spendenbeitrag. Der Bitte des Hausmeisters, ihre ...