Plus
Weitefeld

Fahrradmarathon für den guten Zweck: Daadener Leon Schulze radelt 275 Kilometer für das Tierheim

Er hat es geschafft: Leon Schulze aus Daaden ist nach seinem 24-Stunden-Fahrradmarathon zugunsten der Tierauffangstation in Weitefeld am Sonntag erfolgreich ins Ziel gekommen. Der 22-Jährige hat nach dem Start am Samstagmittag bis zur Ankunft am Sonntagmittag 34 Runden mit insgesamt 275 Kilometern absolviert.

Von Claudia Geimer Lesezeit: 2 Minuten