Archivierter Artikel vom 15.06.2010, 18:22 Uhr
Marienthal

Es gibt wieder Jazz im grünen Land

Die erste Auflage 2009 wurde als voller Erfolg verbucht, in diesem Sommer wird es eine Fortsetzung geben: „Jazz im grünen Land“ heißt es am Sonntag, dem 15. August, wieder in Marienthal.

Marienthal – Die erste Auflage 2009 wurde als voller Erfolg verbucht, in diesem Sommer wird es eine Fortsetzung geben: „Jazz im grünen Land“ heißt es am Sonntag, dem 15. August, wieder in Marienthal.

Auch das zweite Marienthaler Jazzfest am 15. August wird vom Forum Pro AK in Kooperation mit der ansässigen Gastronomie veranstaltet. „Wie im Vorjahr werden Jazzfans aus nah und fern auf ihre Kosten kommen“, versprechen Pro AK Vorsitzender Ulrich Schmalz und der musikalische Koordinator Peter Krämer. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, das Programm bietet Jazz vom Feinsten.

Lesen Sie mehr dazu in der Mittwochausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen