Plus
Altenkirchen/Friedewald

Erster Platz für Ben Scheel: Toller Erfolg für Trompeter aus Friedewald

Der Wettbewerb „Jugend musiziert“ und die Corona-Pandemie: Wie geht das zusammen? „Digital“, lautet natürlich auch hier die Antwort, wie auf so viele Fragen in diesem Jahr. Der junge Ben Scheel aus Friedewald hat diese Premiere bei dem Klassik-Contest gemeistert – und darf stolz auf sich sein. Im Landeswettbewerb, der in diesem Jahr für alle Blasinstrumente ausgelobt war, erreichte der 17-Jährige in der Kategorie Trompete solo, Altersgruppe V, sagenhafte 24 von 25 möglichen Punkten und schaffte damit den ersten Preis. Das bedeutet zugleich, dass der Musiker nun auf der nächst höheren Ebene weitermachen darf: Beim Bundeswettbewerb von „Jugend musiziert“.

Von Peter Seel Lesezeit: 2 Minuten