Plus
Wickhausen

Erinnerungen an ein Fußballidol: Ein Wickhausener und seine Fan-Liebe zu Uwe Seeler

Nach dem Tod von Uwe Seeler trauert neben dessen Heimatstadt Hamburg und dem Hamburger Sportverein ganz Fußball-Deutschland um die Ikone des deutschen Fußballs. Auch in der heimischen Region hatte der Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zahlreiche Fans, ja Verehrer. Unten ihnen auch Helmut Schimkat aus Wickhausen, der den 72-fachen Nationalspieler vor neun Jahren bei dessen Aufenthalt mit der Uwe-Seeler-Traditionself in Mündersbach kennenlernte.

Von Rolf-Dieter Rötzel Lesezeit: 2 Minuten