Archivierter Artikel vom 16.10.2015, 08:45 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Entwicklung in Altenkirchen: Wie der Kreis den demografischen Wandel gestaltet

Der Kreis Altenkirchen ist ein schöner, aber schwieriger Kreis. Das jedenfalls sagt Berno Neuhoff, der bei der Kreisverwaltung das große Ganze im Blick hat – und die Zukunft. Als Leiter der Stabsstelle, die sich unter anderem um die Demografie kümmert, ist Neuhoff bestens vertraut mit den Zahlen und Hochrechnungen des Statistischen Landesamts. Und daher weiß er, was die Stunde geschlagen hat: Die demografische Entwicklung verläuft im Kreis Altenkirchen mit höherem Tempo und gravierenderen Konsequenzen als in anderen Regionen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 46 weitere Artikel zum Thema