Kreis Altenkirchen

Engpass im Kreis Altenkirchen: Wer jetzt noch einen Pool will, kommt zu spät

Torsten Walterschens Telefon steht derzeit kaum still. Der Garten- und Landschaftsbauer verzeichnet mit seiner Firma Towa – Licht im Garten aus Seifen erheblich mehr Anfragen, allerdings, so sagt er, seien diese kaum mehr zu erfüllen – besonders, wenn jemand jetzt noch von einem Pool im eigenen Garten träumt. „Selbst wenn ich terminlich noch etwas anbieten könnte, geht derzeit gar nichts. Durch die Wahnsinnsnachfrage europaweit ist nirgendwo mehr Material zu bekommen, sei es für Poolfolie, Technik oder andere Dinge. Da gibt es derzeit mehrere Monate Wartezeit“, so Walterschen.

Sonja Roos Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net