Archivierter Artikel vom 20.10.2018, 17:00 Uhr
Plus
Emmerzhausen

Emmerzhausen: Graue Kästen verbessern den Mobilfunk-Empfang

Für einen besseren Mobilfunkempfang rund um Emmerzhausen sorgen unscheinbare graue Kästen auf dem ehemaligen Fernsehfüllsender in der Nähe des Friedhofes. Der Mast steht oberhalb des Friedhofsweges etwas versteckt im Wald. Nur einige glänzende Kabelstränge verraten, dass hier modernste Technik installiert wurde. Diese soll nun für besseren und schnelleren Mobilfunkempfang sorgen, erläutert Ortsbürgermeister Heinz Dücker auf RZ-Anfrage.

Von Markus Döring Lesezeit: 2 Minuten