Kreis Altenkirchen

Einzelhandel im Kreis Altenkirchen: Lockdown war der Todesstoß vor Weihnachten

Für die meisten Geschäftsleute ist das Weihnachtsgeschäft das wichtigste im Jahr. Doch der zweite, harte Lockdown am 16. Dezember traf viele Einzelhändler hart. Die Folge: Volle Lager, leere Kassen. Die RZ hat sich im Kreis umgehört:

Sonja Roos Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net