Archivierter Artikel vom 02.09.2018, 20:38 Uhr
Plus
Scheuerfeld

Einweihung: Scheuerfelder kicken nun auf grünem Rasen

Den Ehrenmitgliedern Erika Loeffen, Klaus Hemmersbach und Willibald Becker bleibt es vorbehalten, den ersten Anstoß auf dem satten Grün auszuführen. Der SC Scheuerfeld 1929 feierte am Freitagabend die Einweihung des neuen Rasenplatzes. „Bis dahin war es ein langer Weg“, sagt der Vorsitzende Bertram Lauer. Mit einem Zuschuss von rund 20.000 Euro hat der Verein selber dazu beigetragen, dass der schon seit vielen Jahren gehegte Wunsch verwirklicht werden konnte.

Von Claudia Geimer Lesezeit: 2 Minuten