Plus
Emmerzhausen

Einstimmiger Beschluss im Rat: Emmerzhausen schafft Platz für Häuslebauer

Von Daniel Weber
Platz für bis zu 16 Baugrundstücke bietet der Bereich „Oben in der Struth/In der Buchenwiese“ am südlichen Ortsrand von Emmerzhausen bis zum geteerten Wirtschaftsweg (links im Bild). Mit seiner Grundsatzentscheidung hat der Gemeinderat die Möglichkeit für ein Neubaugebiet angestoßen.  Foto: Daniel Weber
Platz für bis zu 16 Baugrundstücke bietet der Bereich „Oben in der Struth/In der Buchenwiese“ am südlichen Ortsrand von Emmerzhausen bis zum geteerten Wirtschaftsweg (links im Bild). Mit seiner Grundsatzentscheidung hat der Gemeinderat die Möglichkeit für ein Neubaugebiet angestoßen. Foto: Daniel Weber
Lesezeit: 3 Minuten

In Emmerzhausen soll neues Bauland entstehen. Darauf verständigte sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagabend einstimmig. Demnach könnten in nicht allzu ferner Zukunft bis zu 16 Baugrundstücke am südlichen Ortsrand in Richtung Lippe erschlossen werden.

Dass in Emmerzhausen letztmals ein Neubaugebiet ausgewiesen wurde, ist nunmehr schon fast 30 Jahre her. Im Rat sieht man daher Handlungsbedarf. Aktuell, so hieß es in der Sitzung, habe man nur noch drei Bauplätze zur Verfügung; alle drei befänden sich jedoch in „Steilhanglage“ und hätten vermutlich deshalb bislang kaum Kaufinteresse ...