Archivierter Artikel vom 01.09.2020, 18:00 Uhr
Plus
Birken-Honigsessen

Einkaufen in Birken-Honigsessen: Zukunft des Nahversorgers ist ungewiss

Seit Mitte Juli ist der Nahkauf in Birken-Honigsessen geschlossen. Hintergrund sind bauliche Mängel und ein massiver Schädlingsbefall. Aktuell sind zwar die festgestellten Schwachstellen an dem Gebäude behoben, doch im Moment kann niemand sagen, ob und wann der kleine Supermarkt wieder öffnen wird. Die RZ sprach mit der Nahkauf-Betreiberin Kerstin Breidenbach und mit Ortsbürgermeister Hubert Wagner.

Von Elmar Hering Lesezeit: 2 Minuten