Archivierter Artikel vom 17.03.2013, 17:20 Uhr
Plus
Betzdorf

Eine-Welt-Handel Betzdorf wird 30 Jahre alt

Die Empörung über die Ungerechtigkeiten in der Welt ist die Triebfeder für das Engagement – so beschreibt Hermann Reeh seinen Ansporn und den seiner rund 20 aktiven Mitstreiter vom Weltladen in Betzdorf. Der Trägerverein, der Aktionskreis Eine-Welt-Handel, traf sich nun zu einem gemütlichen Nachmittag, um bei Kaffee, Kuchen und Musik mit vielen Gästen sein 30-jähriges Bestehen zu feiern.

Lesezeit: 3 Minuten