Archivierter Artikel vom 01.08.2012, 08:47 Uhr
Plus
Wallmenroth

Ein Krämerladen für Wallmenroth

Ortsbürgermeister Michael Wäschenbach ist erleichtert. In Wallmenroth gibt es von September an wieder eine Einkaufsmöglichkeit. Seit rund 14 Jahren war das nicht mehr der Fall. Bemühungen der Gemeinde seien in der Vergangenheit erfolglos gewesen, sagt Wäschenbach. Doch nun wagt die 23 Jahre alte Annika Krämer aus Wallmenroth den Schritt in die Selbstständigkeit an traditionsreicher Stelle.

Lesezeit: 2 Minuten