Archivierter Artikel vom 26.05.2010, 18:49 Uhr
Plus
Betzdorf

Ein Kampf nicht nur gegen Wildschweine

Manfred Körner aus Betzdorf kann manchmal stur sein und auf Prinzipien pochen. Von 1985 bis 2005, da gab es keine Wildschweine auf seinem Grundstück in der Peter-Günter-Straße auf dem Alsberg. 2005 oder 2006, da kamen erstmals Wildschweine aufs Grundstück. Körner sieht nicht ein, dass er einen teuren Zaun um sein Grundstück zieht, um die Wildschweine abzuhalten.

Lesezeit: 1 Minuten