Archivierter Artikel vom 24.11.2020, 23:00 Uhr
Nauroth

Ehrung in Nauroth: Lothar Diedershagen für 150 Blutspenden ausgezeichnet

Im Bürgerhaus Nauroth wäre es eng geworden, wenn sich jeder Empfänger einzeln bei Lothar Diedershagen für seine geleistete Blutspende bedankt hätte. Der Malberger wurde im Rahmen der vergangenen Blutspende im Bürgerhaus Nauroth durch Bereitschaftsleiter Steffen Nilius, seinem Stellvertreter Linus Weller sowie Blutspendebeauftragtem Michael Grüdelbach anlässlich seiner 150. Blutspende geehrt.

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Pandemie konnte der Ortsverein nicht wie sonst üblich alle Mehrfachblutspender zu einem gemeinsamen Abendessen einladen. Um die Urkunden des Blutspendedienstes West jedoch in einem angemessenen Rahmen übergeben zu können, wurden die anwesenden Mehrfachblutspender einzeln in kleinem Rahmen unter Beachtung der aktuellen Corona-Richtlinien geehrt. Der DRK Ortsverein Gebhardshain hofft, dass die Blutspenderehrung im nächsten Jahr wieder im gewohntem Umfang erfolgen kann.