Archivierter Artikel vom 15.02.2017, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Ehrenamt: Suche nach Nachwuchs auch im Kreis Altenkirchen schwierig

Einen Hilferuf sendete vor wenigen Tagen der Ortsverein der Hammer Arbeiterwohlfahrt. Christel Langenbach, die seit 27 Jahren Vorsitzende des Vereins ist, kandidiert bei der nächsten Mitgliederversammlung nicht mehr für diesen Posten. Die fast 80-jährige engagierte Frau hatte schon seit Längerem verkündet, keine weitere Amtsperiode mehr einzugehen. Auch weitere Vorstandsmitglieder wollen sich aus alters- und gesundheitsbedingten Gründen aus ihren Ehrenämtern zurückziehen. Wir haben uns umgehört, wie sich die Situation rund ums Ehrenamt im Kreis darstellt.

Von Beate Christ Lesezeit: 2 Minuten