Archivierter Artikel vom 23.07.2018, 08:39 Uhr
Plus
Kirchen

Die Straße bricht weg: Feuerwehrauto sackt ein

Während der Anfahrt am Freitag gegen 20 Uhr zu einem kleinen Waldbrand, der schnell gelöscht war, brach in der Heinrich-Krämer-Straße unter dem linken Vorderrad eines Tanklöschfahrzeugs der Feuerwehr Kirchen die Straße weg. Das 1,5 Meter tiefe Loch beendete die Fahrt.