Archivierter Artikel vom 29.07.2018, 18:36 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Die meisten leben in den eigenen vier Wänden: Sozialer Wohnungsbau findet im Kreis kaum statt

Die Menschen im Kreis Altenkirchen wohnen in allen Verbandsgemeinden mehrheitlich in Einfamilienhäusern. Die Nachfrage an neuem Wohnraum ist in der Fläche gemäßigt und lokal sehr unterschiedlich.

Lesezeit: 3 Minuten