Archivierter Artikel vom 25.11.2011, 15:35 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Die meisten Kunden zahlen keinen Wasser-Cent

„Mit Ausnahme der Verbandsgemeinde Gebhardshain und der Wasserwerksvereine im Bereich Brachbach und Mudersbach sind die lokalen Wasserversorger im Landkreis Altenkirchen von der aktuellen Einführung des rheinland-pfälzischen Wasser-Cents nicht betroffen.“ Mit dieser Feststellung reagiert die Geschäftsführung des Zweckverbandes Wasserversorgung Kreis Altenkirchen (WKA) auf die Entscheidung der Landesregierung in Mainz.

Lesezeit: 2 Minuten