Plus
Kreis Altenkirchen

Die Corona-Lage im AK-Land: 111 neue Fälle im Kreis

Die Zahl der Corona-Todesfälle im AK-Land bleibt bei 141. Laut einer Pressemitteilung der Kreisverwaltung wurde ein am Dienstag vom Landesuntersuchungsamt (LUA) gemeldetes Todesopfer fälschlicherweise dem Kreis Altenkirchen zugeordnet. Die Koblenzer Behörde habe dies inzwischen korrigiert.

+ 1497 weitere Artikel zum Thema