Archivierter Artikel vom 24.09.2020, 20:58 Uhr
Plus
Dickendorf

Dickendorf: Gemeinde verkauft Grundstücke am Freibad an Schwimmverein

Die seit einigen Jahren in Dickendorf kontrovers geführte Diskussion um die Eigentumsverhältnisse der von der Ortsgemeinde an den Schwimmverein verpachteten Grundstücke fand mit der Ratssitzung im Vereinsheim des Schwimmvereins ein Ende. Bei den insgesamt 2805 Quadratmeter großen Grundstücken handelt es sich unter anderem um einen Teil des Freibades und um das Vereinsheim. Bisher war die Ortsgemeinde Eigentümer, der Schwimmverein jedoch der Besitzer, das führte zu allerhand Diskussionen zwischen beiden – der Verkauf soll die Situation vereinfachen.

Von Regina Müller Lesezeit: 2 Minuten