Archivierter Artikel vom 12.04.2018, 12:13 Uhr
Plus
Betzdorf

Der Tag, als in Betzdorf ein U-Boot auftauchte: Vor 50 Jahren machte Jacques Piccards „PX-15“ Station im Westerwald

Als die Beatles im Sommer 1966 mit ihrem Hit „Yellow Submarine“ die Hitparaden stürmten, da ahnte in Betzdorf niemand, dass hier knapp zwei Jahre später mal ein echtes U-Boot auftauchen würde. Was so verrückt klingt, wurde am 8. April 1968 Realität: Vor 50 Jahren sorgte ein Tauchboot des berühmten Schweizer Tiefseeforschers Jacques Piccard (1922-2008) in der Stadt für Furore – natürlich nicht an den Ufern der Sieg, sondern am Bahnhof, wo es, aufgesattelt auf einem Güterzug, viele neugierige Blicke auf sich zog.

Von Daniel Weber Lesezeit: 4 Minuten