Archivierter Artikel vom 28.04.2021, 15:00 Uhr
Kreis Altenkirchen

Der Lenz ist da: April macht das AK-Land richtig bunt und lebendig

Der Frühling kommt. das merkt man mittlerweile an vielen Ecken im Kreis Altenkirchen. Das zeigen die tollen Bilder, die uns Leser der RZ wieder zugeschickt haben.

Eine stimmungsvolle Aufnahme von der Obstblüte im Abendlicht in Gieleroth schickte uns Volker Dönges.

Volker Dönges

Eine fleißige blaue Holzbiene fotografierte Christiane Keller im Garten.

Christiane Keller

Wunderschöne Eisblumen fand Nikolaus Rausch auf seinem Autodach.

Nikolaus Rausch

Winfried Möller-Rosenbaum fing typisches Wetter im stürmischen Tal der Nister nach Durchzug einer Kaltfront ein.

Winfried Möller-Rosenbaum

Gleich ein ganzes Blütenspalier hielt Jörg Simon im Bild fest.

Jörg Simon

„Kleine Frösche im Biotop entdeckt“, meldete Hannelore Haubrich.

Hannelore Haubrich

Bei der Abendstimmung über Fluterschen war Brigitte Siegmann mit ihrer Kamera zur Stelle.

Brigitte Siegmann

Ute Röcks Bild zeigt ein Eichhörnchen, das Material für den Kobel sammelt.

Ute Röck

Cordula Fritzen beobachtete ein Gänsepaar beim Spaziergang entlang der Promenade in Wissen.

Cordula Fritzen