Plus
Friesenhagen/Steeg

Demo in Steeg: Für die Natur und gegen Gewerbe

Die Bürger im Friesenhagener Ortsteil Steeg machten am Freitagabend von ihrem Demonstrationsrecht Gebrauch und versammelten sich vor dem Dorfgemeinschaftshaus, um ein Zeichen ihres Unmutes zu setzen. Die im Freiem zulässige Versammlung diente in erster Linie der Information der Einwohner über den Planungsstand zum Flächennutzungsplan an der Dorfstraße mit den darin enthaltenen Erweiterungsplänen der Firma Metallbau Hermann. Bis einschließlich 3. Mai läuft die Beteiligung der Öffentlichkeit zur Änderung des Flächennutzungsplans. Bis dahin kann jeder den Entwurf im Rathaus Kirchen – während der Dienstzeiten dort und nach Anmeldung – einsehen, ihn mit den Mitarbeitern erörtern und schriftlich oder mündlich eine Stellungnahme abgeben.

Von Regina Müller Lesezeit: 3 Minuten