Plus
Wissen

Das war das Jahr 2022 im AK-Land: Die kleine Ida kann endlich anfangen zu leben

Es sind die kleinen Dinge, die für Julian Mewis und seine Partnerin Alina zu den Großen geworden sind: Wenn Ida etwas isst zum Beispiel, wenn sie draußen im Hof eine Runde auf ihrem Bobbycar fährt, wenn sie mit anderen Kindern in ihrem Alter spielen kann. Für die meisten Eltern sind das Selbstverständlichkeiten – für Idas Eltern nicht.

Von Sonja Roos
Lesezeit: 4 Minuten
Fast ein Jahr ist es her, dass die beiden die schockierende Diagnose Leukämie erhielten. Damals, im Oktober 2021, war Ida nicht mal ein Jahr alt. Der Beginn einer aufreibenden und angstvollen Zeit für die junge Familie, denn schnell stand fest, dass das kleine Mädchen eine Transplantation braucht. Mit Hilfe der ...